Toggle navigation

Gartencenter Kremer

Standort: Remscheid-Lennep (D)

Leistung: Schlüsselfertige Ausführung

Bauzeit: November 2009 - März 2010

Bauweise / Ausführung: Breitschiff, Eingangsbereich als Sonderkonstruktion, Umnutzung von Bestandsgebäuden

Gesamtfläche: 8.000 m²

Webseite: http://www.gartencenter-kremer.de

Auf 8.000 m² entstand das dritte und bisher größte Gartencenter der Familie Kremer in Remscheid-Lennep auf einer ehemaligen Industriefläche. Die insgesamt 7.000 m² mit Glas überdachte Fläche setzt sich aus einem 3.000 m² großen Warmbereich, einem 2.200 m² großen Kaltabteil und einer 1.400 m² großen Freifläche zusammen. Besonderheiten sind der markante und imposante Eingangsbereich mit einer hochwertigen trespa-Fassade und die erstmalig bei einem Gartencenter eingesetzte Rabensteiner Thermo-Rinne. Trotz widriger Witterungsbedingungen und einer extrem kurzen Bauzeit konnte dieses interessante Projekt termingerecht realisiert werden.

NEWSLETTER 2018

Was kostet ein Gartencenter?

Vom Wert einer Idee bis zu ihrer Umsetzung.

 

online hier reinlesen

Wir sehen Dich. Im Team.

Unsere Teams arbeiten schon lange erfolgreich zusammen, suchen aber noch Verstärkung.